AGB-Flow-Revolution

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Flow-Revolution-Online-Kurs
Stand: April 2016

Bitte aufmerksam lesen! Der Kauf und die Nutzung meiner Produkte implizieren, dass du Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert hast.

1. Geltungsbereich

Die Webseiten beyourbest.at und member.subusson.com (im Folgenden „Webseiten“ genannt) werden von Su Busson, Coach & Lebensberaterin in 1030 Wien betrieben. Die Nutzung der Webseiten und die Anmeldung zum Flow-Revolution-Online-Kurs erfolgt gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“). Mit der verbindlichen Anmeldung über den Dienstleister www.DigiStore24.com erkennt der Teilnehmer diese AGBs an.
Der Flow-Revolution-Online-Kurs ist ein Selbstlernkurs, bei dem der Teilnehmer selbständig und eigenverantwortlich die bereitgestellten Lektionen bearbeitet.

2. Leistungen

Ab Buchungsdatum hat der Teilnehmer Zugang zum Teilnehmerbereich auf der Website. Der Flow-Revolution-Online-Kurs besteht aus sechs Modulen, die nach inhaltlichem Bedarf im Teilnehmerbereich freigeschaltet werden. Die Freischaltung der erste Lektion erfolgt nach Buchungsdatum am darauffolgenden Sonntag.
Der Teilnehmer hat im Teilnehmerbereich die Möglichkeit, Fragen zu den Kursinhalten zu stellen, die Su Busson an dieser Stelle beantwortet, und Kommentare zum Kurs zu posten. Darüber hinaus besteht kein Recht auf persönliche Betreuung.

Im Online-Kurs Plus Paket, das optional gebucht werden kann, ist zusätzlich eine 1:1. Persönlichkeitsanalyse (regulärer Preis 150,- exkl. Mwst.) und 2 Coaching-Sitzung à 30 Minuten mit Su Busson per Skype inkludiert.

3. Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt per Mail nach Buchung des Teilnehmers auf der Website des Dienstleisters www.DigiStore24.com zustande.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise für die Online-Kurse bestimmen sich nach den bei der Bestellung gültigen Preisangaben auf der Website. Alle Preise sind in Euro aufgeführt – exkl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Versandkosten fallen nicht an.

Der Bezahlvorgang wird durch die DigiStore24 GmbH („DigiStore24.com“) abgewickelt. Zahlungen können ausschließlich per Paypal, Lastschrift, Visa- oder Master-Kreditkarte oder Überweisung geleistet werden. Nach Eingabe der Zahlungsdaten und deren Prüfung wird eine Zahlungsbestätigung auf dem Bildschirm angezeigt und der Teilnehmer erhält per eMail eine Zahlungsbestätigung von DigiStore24. Die Abwicklung des Bezahlvorgangs erfolgt gemäß den Nutzungsbedingungen von DigiStore. Die Vergütung ist sofort mit Vertragsschluss fällig.

5. Urheber- & Nutzungsrechte

5.1.Der Teilnahmer erhält vor Kusbeginn persönliche Zugangsdaten (Login) für den Memberbereich auf www.flow-revoltution.com. Die Zugangsdaten sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch und die Nutzung auf max. 4 Geräten zugelassen. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

5.2. Die Teilnahme an der Flow-Revoltution verschafft dem Teilnehmer kein Eigentum an den Video-, Text- und Audio-Dateien des Online-Kurses. Der Inhalt der Online-Kurses und seiner zugehörigen Dateien darf von dem Teilnehmer vorbehaltlich abweichender zwingender gesetzlicher Regeln weder inhaltlich noch redaktionell verändert oder widerverwertet werden.

5.4. Der Teilnehmer darf die PDF- und Audio Dateien nur für den eigenen persönlichen Gebrauch downloaden und nutzen. Eine Weitergabe der Kursinhalte und seiner zugehörigen Dateien an Dritte (einschließlich Freunde, Verwandte, Bekannte o.ä.) ist nicht gestattet; im übrigen ist eine Weitergabe unzulässig, ebenso deren öffentliche Zugänglichmachung bzw. Weiterleitung, deren entgeltliches oder unentgeltliches Einstellen ins Internet oder in andere Netzmedien, deren Weiterverkauf und/oder jede sonstige Art von deren Nutzung zu kommerziellen Zwecken.

5.5. Die Videos stehen nicht zum Download zur Verfügung. Die Dateien können lediglich im Memberbereich innerhalb der unter Punkt 2 angegebenen Zugangsdauer abgespielt werden.

5.6. Su Busson hat an allen Bildern, Texten und Videos, die im Rahmen des Online-Kurse verwendet werden, Urheberrechte. Eine Verwendung dieser Bilder, Texte und Videos über den privaten Gebrauch hinaus ist ohne schriftliche Zustimmung des jeweiligen Urhebers nicht gestattet.

5.7.  Su Busson bemüht sich, die Inhalte auf möglichst vielen Endgeräten und Browsern verfügbar zu machen. Die letztendliche Verantwortung für den Empfang liegt beim Nutzer. Hierzu gehört es unter anderem, dass der Nutzter sicherstellt, dass die Emails nicht im SPAM-Filter landen, ausreichend Speicherplatz im Email- Postfach vorhanden ist, eine stabile Internet-Verbindung gewährleistet ist und ein aktueller Browser installiert ist. Su Busson haftet nicht für Umstände, auf die sie keinen Einfluss nehmen kann; dazu gehören z.B. die Funktionsfähigkeit der Telefon- bzw. Internet-Leitung oder des Computer des Teilnehmers.

6. Haftungsausschluss

6.1. Die Teilnahme am Flow-Revolution-Online-Kurs erfolgt auf eigenes Risiko. Der Teilnehmer bestätigt mit Kauf des Produktes, dass die Umsetzung der Kursinhalte auf eigene Verantwortung erfolgt.

6.2. Die Teilnahme am Flow-Revolution-Online-Kurs erfordert geistige und seelische Gesundheit. Der Online-Kurs ist kein Ersatz für eine ärztliche oder therapeutische Behandlung. Bei den Flow-Revolution-Kurshinhalten und Informationen handelt es sich weder um medizinische noch um psychotherapeutische Beratung. Der Teilnehmer bestätigt mit Kauf des Produktes, dass er unter keiner schwerwiegenden psychischen oder seelischen Erkrankung leidet. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

6.3. Die Teilnahme an der Flow-Revolution  kann emotionale und andere psychische Prozesse auslösen, für die Su Busson keine Verantwortung übernimmt.

6.4.   Su Busson gibt kein Erfolgsversprechen für den erworbenen Online-Kurs ab, da nicht nachgeprüft werden kann, ob der Nutzer die Lerninhalte ordnungsgemäß und regelgerecht anwendet und in der entsprechenden psychischen Disposition für die Lerninhalte ist.

7. Vertraulichkeit

Der Flow-Revolution-Online-Kurs ist ein Gruppenprogramm, in dem private Informationen und Probleme zur Sprache kommen können. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, sämtliche Informationen vertraulich zu behandeln. Diese Verpflichtung besteht auch nach dem Ende des Kurses weiter. Selbstverständlich verpflichtet sich auch Su Busson, alle Informationen über Teilnehmer vertraulich zu behandeln.

8. Rücktrittsrecht

Der gesetzliche Widerruf für Konsumenten kann zunächst 14 Tage nach Vertragsabschluss über DigiStore24 erfolgen. Darüber hinaus ist ein Rücktritt gegen Rückerstattung der vollen Kursgebühr innerhalb von 14 Tagen Kurslaufzeit –also bis zum 28. Mai 2016 – möglich. Der Rücktrittswunsch muss rechtzeitig per Mail an su.busson@beyourbest.at erfolgen. Eventuelle Kosten, die beim Zahlungsanbieter durch eigenmächtige Rückbuchung des gezahlten Betrages entstehen, sind vom Teilnehmer zu tragen.