Absicht

Mit klaren Absichten durch den Tag gehen

[Jeden Sonntag gibt es hier eine Intention der Woche – eine Absicht, die ich mir für die nächsten 7 Tage setze. Du bist herzlich eingeladen mitzumachen.]

Bei mir ist wieder mal Möbel-Zusammenbau-Zeit!

Gestern war ich in dem allseits bekannten schwedischen Einrichtungshaus. Ein einstündiger Besuch, der mich wie immer so erschöpft hat wie ein mehrstündiges Hardcore-Fitness-Training – aber das ist eine andere Geschichte.

Jedenfalls muss ich jetzt ein Regal zusammenbauen und ich mach dabei jedes Mal – wirklich jedes Mal – den gleichen Fehler:

Ich packe das Zeug aus, werfe einen halbherzigen Blick in die Montageanleitung und leg los

Wenn ich Glück hab passiert es in der Hälfte, wenn ich Pech hab erst kurz bevor das Ding fertig ist: Ich stelle fluchend fest, dass ich irgendeinen Teil nicht richtig zusammengeschraubt hab und ich alles wieder zerlegen muss.

Beim genaueren Blick in die Montageanleitung entdecke ich dann wirklich immer ein hübsches Bildchen, das klipp und klar zeigt, worauf zu achten ist und was man nicht tun darf.

Die ganze Sache wäre also wesentlich einfacher und produktiver, wenn ich nicht einfach so schnell schnell darauf loswerkeln würde.

Eine klare Absicht

Sich Zeit zu nehmen und sich klar zu machen, worauf es ankommt und was wirklich wichtig ist, BEVOR man loslegt, lohnt sich nicht nur beim Zusammenbau von Ikea Möbeln.

Eine klare Absicht zu haben, lohnt sich bekanntlich, wenn es darum geht große Ziele und Lebensträume zu verwirklich.
Was weniger bekannt ist: Eine klare Absicht lohnt sich auch und vor allem im Kleinen – im stinknormalen Alltag. Das heißt:

  • Bevor du in den Tag gehst, kurz innezuhalten und dich zu fragen, was dir für den heutigen Tag wichtig ist und worauf du achten möchtest.
  • Bevor du in ein Gespräch hineingehst, kurz zu überlegen, warum es dir geht und wie das Gespräch laufen soll.
  • Bevor du eine Arbeit oder dein Freizeitprogramm startest, dir klar zu machen, was du willst und wie du diese Zeit nutzen möchtest.
  • Bevor du…

Ein paar Minuten klares Denken am Tag erspart dir viele Umweg und Mühen.

Mehr noch: Die paar Sekunden, die es braucht, um dir jeweils darüber klar zu werden, was du in einer speziellen Situation möchtest, helfen dir enorm, um bewusst und selbstbestimmt durch dein Leben zu gehen.

Wir laufen sonst nämlich leicht im Autopilot-Modus durchs Leben und klare Absichten holen dich da raus. Sie helfen dir, den Kurs einzuschlagen, den du tatsächlich einschlagen möchtest.

Nicht umsonst, gibt es hier die Intention der Woche! Und diese Woche ist die Intention: die klare Intention ☺️!

Diese Woche übe ich mich darin, mir bewusst Absichten vor den Tag zu setzen

Ein guter Trick dabei ist, den Tag in überschaubare Abschnitte einzuteilen und sich für jeden Abschnitt eine bewusste Absicht zu setzen.

Also wenn ich zum Beispiel in der Früh aufwache, zu entscheiden, wie ich jetzt gut in den Tag starten werde – inkl. duschen, anziehen, frühstücken. Wenn ich mich dann auf den Weg in die Arbeit mache, eine Absicht für die Wegstrecke zu setzen. Die Arbeitszeit lässt sich auch noch mal in Einzelteile zerlegen, in denen bestimmte Dinge zählen. Und so weiter und so fort.

Gerade bei Routinetätigkeiten, die üblicherweise total automatisch und nebenher ablaufen, zahlt es sich aus, sich gezielt Absichten zu setzen. Diese “Kleinigkeiten” bewusst und kreativ zu gestalten, bringt echt Flow ins Leben.

Du wirst vielleicht erstaunt sein, wie oft sich deine klare Absichten tatsächlich verwirklichen und deine Vertrauen in deine schöpferische Kraft wird wachsen.

Das können übrigens auch ganz banale Absichten sein wie beispielsweise:

  • Ich werde jetzt ein nahrhaftes Frühstück zu mir nehmen, dass mir viel Energie gibt für diesen Tag.
  • Ich werde jetzt gut und stressfrei ins Büro kommen.
  • Ich werde die Autofahrt nutzen, um ein interessantes Hörbuch zu hören oder an den roten Ampeln Atemübungen machen.
  • Ich werde ein erfreuliches Gespräch mit meinem Chef führen.
  • Ich werde einen schönen Abend mit meinem Partner verbringen.
  • Oder ich werde jetzt gut schlafen und morgen total erholt und erfrischt aufwachen….

Schluss für heute: Ich werde jetzt nämlich ein Ikea Kastel schnell und fehlerfrei aufbauen ?.

Go for flow!
Su Coach

P.S: Dir fehlen im Moment klare Absichten in deinem Leben? Dann hol dir ein Life-Coaching.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar